Arbeitsschutz Kompakt Podcast

Arbeitsschutz Kompakt Podcast

Arbeitsschutz | Aus der Praxis für die Praxis.

Transcript

Zurück zur Episode

00:00:00: Herzlich willkommen zu Arbeitsschutz kompakt.

00:00:06: Der Podcast mit Wissen aus der Praxis für die Praxis.

00:00:12: Begrüße nun deine Gastgeber donato Muro. Björn Küpper.

00:00:20: Einen wunderschönen guten Tag bei einer neuen Folge das Arbeitsschutz kompakt Podcast von donato Muro.

00:00:27: Und Düren Körper wir sind von der Ingenieurgesellschaft K&M Beratung Sachverständigen und Ingenieurgesellschaft.

00:00:36: Ich habe mich schau heute aus dem Baustellencontainer beim letzten Mal hatten wir in die Folge gehabt was macht eigentlich der siliko den ganzen Tag.

00:00:45: 75 jemanden Baustellencontainer heute übrigens ohne Büren ohne Gäste ich bin wirklich auf der Arbeit und schau raus und es wird halt immer kälter

00:00:55: was ist jetzt noch ziemlich für morgen es ist immer noch dunkel draußen und die ersten Mitarbeiter beschweren sich zurecht dass es ziemlich kalt geworden ist

00:01:05: wieso wollen spezielle Handschuhe haben nicht natürlich auch schon vorbereitet habe in der Folge wie ist der Name schon verrät die Zeit um die winterbaustelle.

00:01:15: Das klingt auch so ein bisschen vorweihnachtlich ja was kann oder was sind die Gefährdungen in einer winterbaustelle gut überhaupt noch im Winter irgendwas gemacht ich weiß noch in jüngeren Jahren.

00:01:28: Torte butterweich macht der Baustelle dann sagte ein Polier halt oder ein Vorarbeiter schau mal donato Torte wird betoniert diesen Beton können sie übermorgen wieder abreißen wenn es zu kalt wird in Beton ist

00:01:42: das war damals richtig.

00:01:44: Aber das hat sich auch gewandelt also alles ist halt in den ständigen Wandel auch auf der Baustelle auch so etwas simples und altbekanntes wie Zement wird jedes Jahr verbessert es gibt den neuartigen Zement der auch hier

00:01:59: guten Tag noch verwendet werden könnte

00:02:02: das heißt aber für uns wären früher von New York November bis Mitte Februar Anfang März Baustellen im Außenbereich er geruht haben sind auch aufgrund moderner Techniken und Baustoffen inzwischen auch

00:02:18: Baustellen die im Winter sogar angefangen werden und natürlich ist der Winter für die meisten Baubetriebe kein Grund mehr.

00:02:27: Wie eine Baustelle stillzulegen

00:02:30: das heißt man geht davon aus dass Glätte Schnee nasskalte Witterung unten früh einbrechender Dunkelheit welches definitiv Gefahren mit sich bringt ihr aber auch trotzdem die Baustelle A sicher betrieben werden kann

00:02:44: D-Dimer traten die Materialien das inzwischen aushalten.

00:02:48: Das heißt aber das führt zu zusätzlichen Gefährdung einfach eine Gefährdung die wir hier haben ist Glätte und Schnee wobei wir kommen ja aus Nordrhein-Westfalen den letzten großen Schneesturm oder letzten Schnee den wir hier hatten der liegen geblieben ist ist schon eine Weile her

00:03:06: aber auch Götte ist definitiv ein Problem

00:03:10: deswegen sind halt die Arbeitsplätze aufzuräumen erst recht wenn dort halt Schnee oder Glatteis geben sollte.

00:03:17: Auch Metalle die halt im Geist werden könnten durch eine sehr sehr hohe Luftfeuchtigkeit in meiner Nordrhein.

00:03:25: Es ist gerade am auftauen wieder bei I Morgensonne dann schon wieder rauskommt auf das dass halt eine sehr rutschige Angelegenheit

00:03:32: dasselbe gilt natürlich auch für Gerüste Laufstege und Treppen diese müssen halt vorher vom medico oder auch vom Bewerbung Vorarbeiter hier geschaut werden ob diese nicht rutschig sind vereist

00:03:46: heißt das richtige Wort

00:03:48: aber bevor wir zum baustelle kommen noch ein kleines Wort das fällt ja mit ihm nie in einer Krankengeschichten der Berufsgenossenschaft das heißt wenn ich also auf der Baustelle vor Unglück ist es ein Arbeitsunfall

00:04:01: bevor ich aber zum baustelle, das ist halt ein Wegeunfall wenn ich dort auf dem Weg zur Arbeit veroval können sollte dieser ist natürlich auch von den Berufsgenossenschaften oder von der DGUV.

00:04:13: Versichert deswegen hier ganz kurz normal wir fangen erstmal damit an dass wir noch nicht mal auf der Bauch schwillt wie kommen wir zum baustelle verschiedene Möglichkeiten um die wenigsten haben das Glück zu Fuß zu gehen mit dem Fahrrad muss auch eher seltener sein.

00:04:27: Aber mit dem Auto ist ganz klar hier werden wir werden die meisten an auf dem Weg zur Baustelle sein

00:04:33: das heißt man muss sich darauf einstellen einfach dass man etwas früher losfährt als sonst man kann nicht nicht man muss was könnte halt umso mehr Schnee umso mehr Kälte umso mehr Verkehrschaos erfahrungsgemäß das ist glaube ich jedem klar

00:04:47: aber Alter halt auch ihr gefährliches Glatteis konnte nicht z.b. aufbocken bilden

00:04:53: Bodenfrost Nebelbänke besonders in senken und den Tätern auch hier wird er nicht mehr durch gerast und halt auch hier heute morgen noch erlebt im ich

00:05:03: wir um 5 Uhr aus dem Haus es ist noch super dunkel und die Blendung im Straßenverkehr durch den Regen kommen Verkehr ist halt sehr höher als sonst.

00:05:13: Lass mal das oder sonst nie an was machen wir mit dem Wagen ganz klar der muss halt auch winterfest gemacht werden es gibt dir den Spruch von damals auch von O bis O von Oktober bis Ostern Hamburg Winterreifen drauf

00:05:27: oder halt Allwetterreifen sprich der Wagen muss halt Allwetterreifen besitzen oder halt die Winterreifen

00:05:33: gibt auch Werke die man reinfährt die lassen die Fahrzeuge nicht auf so Gelände Wendy im tiefen Stimme oder wenn halt keine passenden Räder auf den Fahrzeugen drauf sind.

00:05:46: Ansonsten ist gilt das Scheibenwischwasser zu erneuern dass mich wasseriris Scheibenwischwasser sollte auch mit Frostschutz im versehen werden hier noch mal prüfen ob die Beleuchtung auch Einwand einwandfrei funktioniert

00:05:57: und ansonsten ihr halt bekommen halte mir in ein paar heißt es

00:06:02: oder verschneites Fahrzeug steigt auch hier es halt oder Fahrrad was Fahrzeug vom Eis zu befreien dass die Sicht auch wenn man um die Kurven fährt von einem Scheiben nicht ja nicht beeinträchtigt wird.

00:06:15: Dachte eben mit dem zu Fuß oder mit dem Fahrrad nehmen wenn ich zur Baustelle fahren aber auf Großbaustellen wird auch mit dem Fahrrad gefahren auch für Fahrräder gibt es Halter extra eine Profiltiefe für die Reifen für den Winter zugelassen ist oder halt auf Spikes

00:06:30: ansonsten bitte bei den Fahrrädern drauf achten dass die Beleuchtung unbedingt.

00:06:34: Und Alter auch hier der Bremswege auf einer vereisten oder auf einer matschigen Bahn wird halt die verlängert werden also auch Feuchtigkeit und Salz.

00:06:46: Wo Proben Salzkörner sind halt Jacken wie ein grobes Poliermittel unbehindert Vollbremsung machen imparat wird der Bremsweg einfach erhöht sein.

00:06:55: Und natürlich was wie viel schöner ist als Auflageleisten.

00:06:59: Straßen zu fahren mit dem Auto oder halt auch mit dem Fahrrad ist halt hier das Glatteis noch entfernt wird oder Schnee wird entfernt

00:07:07: unter was besonders kritisch ist egal bitte mit dem Auto zu Fuß oder mit dem Fahrrad Schlaglöcher kann man nicht sehen zur dunklen Jahreszeit und wenn dort Schnee drauf liegt dann auch nicht.

00:07:18: Dieser sind halt im Vorfeld zu beseitigen bevor der erste Schnee kommt

00:07:22: Fadenreste der Baustelle werden wir uns zu Fuß bewegen ich auch hier müssen halt die Mitarbeiter eines klar geschützt werden es gibt spezielle S3 Sicherheitsschuhe die habe ich bekannt hier gibt's aber auch mit extra Profil und mit extra Futter

00:07:37: nur an meinen Postboten oder Trend Winter Boden dass dir die Mitarbeiter halt besonders guten Grip haben und auch hier besonders warme Füße haben.

00:07:47: Ansonsten die hochsichtbare Arbeitskleidung sollte normal sein Mihai visible Kleidung die hat mit Reflektoren und versehen ist vor allem in der Oper Kleidung muss diese sein.

00:07:58: Und unter dem baustellenhelm soll es auch nicht kalt werden.

00:08:02: Wie hat eine wärmende Kopfbedeckung halt sich besorgen mir gibt Sachen ganz vielen Ausführungen wieder in normal Textilien die dafür gedacht worden sind noch nicht unter dem Helm getragen zu werden die Stützen auch die Ohren und Inhalt teilweise

00:08:15: wo gibt's aber halt auch hin multinorm das ist wieder eine spezielle PSA Vorrichtung für die Petrochemie oder für die Chemie also brannte Brand

00:08:24: beste Kleidung und Chemikalien Verkleidung auch hiermit gibt seid inzwischen ja

00:08:29: diese Kopfbedeckung die auch zugelassen worden sind das die unterm Helm getragen werden

00:08:34: ja sicher und gesund durch die winterbaustelle wir halt noch mal einen Faktor die Dunkelheit ist halt zu beachten Verkehrswege.

00:08:43: Muss anhalten mit mindestens 20 Lux ausgeleuchtet werden das heißt wir gehen wir wieder vor überlegen uns TOP technische organisatorische Maßnahmen was können wir gegen eine Gefährdung tun bei Dunkelheit ganz einfach Verkehrswege München mit 20 Lux

00:08:59: leistungsstärker ausgeleuchtet werden zu entnehmen ist dies auch in der passenden ASR.

00:09:06: Ja wenn halt irgendwelche Lampen in anderem Vorzug vorsorglich halt aufgebaut worden sind die müssen auch vom Schnee befreit werden ansonsten ihre hochmodernen LED-Lampen die ein sehr gutes Licht erzeugen indischen keine Wärme mehr

00:09:19: was auch gut ist aber das heißt halt wenn auf dem LED Strahler einhalb im Schnee oder halt Frost liegt dann würde diese nicht automatisch auftauchen.

00:09:29: Und ansonsten es gibt halt auch in Flucht und Rettungswegen ist halt die Sicherheitsbeleuchtung muss eingeschaltet werden wenn er morgens oder früh morgens und abends kein Tageslicht mehr zur Verfügung steht.

00:09:41: Iris hat an mindestens einen Luchs vorzuhalten.

00:09:45: Zweite was wir immer wieder einfällt und 2. Art von Gefährdungen im Winter auf Baustellen nehmen der Dunkelheit mir hier das höchstens fahren mit sich. Es halt immer noch ein Klassiker leider Gottes ist es halt so.

00:09:57: Absturz oder durch Sturz an und stürzt yamuk anerkannte ab oder ich fall halt in einem Loch.

00:10:03: Das ist halt immer noch leider eine Sau eine der häufigsten Unfallursachen auf Baustellen die Dunkelheit der Winter der Schnee das Eis macht das natürlich nicht besser.

00:10:13: S7 Uhr fahre gerade auf Fuji Bauteiloberflächen muss man davon ausgehen dass sie eine erhöhte Absturzgefahr liegt

00:10:21: an was kann man dagegen tun man muss halt den Schnee in Forst einfach entfernen.

00:10:27: Und dafür muss man morgens also heute genug Zeit einplanen kann da doch nicht wenn man sagt ich muss um 8:15 Uhr auf dem Dach stehen die erste Schraube rein machen dann muss man halt um viertel vor

00:10:38: schon dort sein 30 Minuten vorher in Arbeitsplatz inspizieren.

00:10:43: Und schauen kann ich die Fuß ja oder muss ich ja eine sichere Baustelle erstmal herstellen bevor ich anfange zu arbeiten.

00:10:53: Gibt auch das typische was mir dazu einfällt ist halt auch bei Dacharbeiten ich habe halt hier irgendwo einen Lichtband oder halten diese.

00:11:02: Nicht durchlässigen.

00:11:05: Dachfenster nicht beinahe halt diese sind halt mit Schnee bedeckt man sieht sie eventuell nicht wenn es mir etwas dicker liegt Manfred auch sein da auch schon Lichtband raus und stürzt seid ihr in die Halle oder und das Flachdach

00:11:19: und fällt halt 4 Minimum.

00:11:21: Rittmeister föhrweißer Teilen sind dann wird dir seine 10 12 15 Meter hat durchfallen auch dass es dir Gefährdung hat

00:11:29: wo kann ich eine nicht benannt gibt auch eine andere Löcher die auf die ab und zu einfach nur mit Bohlen halt abgedeckt werden oder mit Blättern auch wenn hier Schnee liegt ist gehört der erste Bagger drüber.

00:11:41: Es fährt halt und es geht eine Person drüber verschiebt eventuell diese better.

00:11:46: Darf leider auch hier den Absturz so wieder leider erlebt.

00:11:52: Dunkelheit Absturz durchsturzsicherung umso mehr drauf achten wenn halt Schnee und Glatteis ist obliegt.

00:12:00: Noch was zur passenden PSA es gibt also auch spezielle Bauhelme die haben halt schon eine Styroporschale innen drin das sind auf dem Bau werden die Winter Ingo genannt Essen zugelassene Bauhelme ja

00:12:13: Inderin mit Styropor Versehen Hoheit auch hier einen besseren Wärmeschutz zu erzeugen.

00:12:19: Die meiste Körperwärme oder das Wasser Damen häufigsten ungeschützt ist es halt der Kopf und über den Kopf kann immer noch ziemlich viel Wärme verloren gehen auch dem ist halt im Winter vorzubeugen seine Mitarbeiter sollen auf der Arbeit nicht krank werden.

00:12:34: Dublin S3 Sicherheitsschuhe habe ich schon was gesagt

00:12:37: schalte mit extra Profilstärke gibt's die mit roten Mütze besonders rutschhemmender Sohle und hier noch mal die nochmals geben will und als auch noch nicht bekannt ist es gibt thermosocken in jedem guten Abend ja.

00:12:50: Arbeitsbedarf so Bekleidungsladen diese thermosocken kosten vier bis 8 €

00:12:55: Grundhaltung speziell gesteckt worden im Speziellen und im Speziellen Ghana auch und NISA halten die Füße besser wärmer als normale Säuglinge als normale Tennissocken auch diese sollte jeder Mitarbeiter oder der Arbeitgeber halt er sich zulegen ich habe einen super.

00:13:15: Ansonsten normale PSA was ja auch dann die Arbeitskleidung ist wie es halt drauf zu achten dass wir zwei gewisse Logos drauf sind das ist einmal dann das Logo mit dem Regenschirm das heißt halt diese Kleidung schützt

00:13:28: bei Regen Mitarbeiter sollen halt nicht in der Messe arbeiten und im Winter wird es auch häufiger regnen.

00:13:34: Das andere Logo ist halt eine kleine Schneeflocke wenn man das Symbol kennt das heißt halten PSA oder halt Arbeitsschutzkleidung sollte im Winter die Schneeflocke und den Regenschirm momentan auf Mitarbeiter nicht frieren

00:13:48: und wenn es halt im Winter mal regnet dass diese dort auch nicht erfrieren.

00:13:53: Ja was kann man sonst noch sagen zu kalten Jahreszeit Kälte und Erkrankung auch hier ganz unabhängig von Krone natürlich das kann halt jeder Mitarbeiter der sich halt nicht gut fühlt sollte halt zu Hause bleiben

00:14:06: aber auch durch die Unterführung oder kann es halt zu Erkältung kommen noch schlimmer wer dauernd in der Kälte arbeitet ihr kann es auch zu chronischen Krankheiten der Atemwege.

00:14:18: Der gelernte kommen

00:14:19: es würde auch von Oktober bis Anfang Ostern halt immer noch gemeldet und das halte Hände oder Füße

00:14:28: oder halte Party im Gesicht erfroren sind auch dass es halten vorzubeugen wird

00:14:33: wie gesagt den Füßen ganz einfach die Wintersocken benutzten thermosocken benutzen die Winter Sicherheitsschuhe auch bei den Händen kann man halt was machen es gibt spezielle

00:14:45: Kuba jeder Form von Handschuhen wie heißt die extra gefüttert sind diese Kappen immer nur zu einem gewissen Grad man muss ja auch immer noch mit den Händen halt arbeiten.

00:14:55: Und ansonsten gilt aber halt auch hier ist im Thermounterwäsche die man halt benutzen kann es gibt bitte Schutzbekleidung die man die benutzen kann und es gibt halt Mütze Schal Handschuhe.

00:15:05: Und winterfeste.

00:15:07: Socken und winterfeste Handschuhe benutzen sobald die Arbeitskleidung nass ist gültig ein paar Regeln dann muss man halt ein paar eine Pause einlegen die Kleidung wechseln oder halt mir die Arbeit erstmal am beenden es kann nicht

00:15:21: möglich sein es kann schon aber das macht dann am nächsten Tag auch krank dass man weitere 56 Stunden mit nasser Kleidung einfach arbeitet.

00:15:30: Ansonsten kann man sich noch mitnehmen dass ihr Immunsystem zu stärken der kalten Jahreszeit das macht man halt mit gesunder Ernährung mit viel Obst Gemüse

00:15:39: mindestens sieben Stunden am Tag schlafen.

00:15:43: Oder in der Nacht besser gesagt und halte ja regelmäßiges Händewaschen und genügend Abstand zu anderen Personen vor allem dann wenn diese Niesen oder Husten und diese Person bitte

00:15:56: auch Cola bedingt halte dann nach Hause schicken Krankmeldung und dann kennen diese Person keine anderen mehr gefährden.

00:16:02: Spannende Frage ist heute mal wieder hier von O bis O oder von Oktober bis Ostern in einem Pausenraum haben bist

00:16:11: auf größeren Baustellen in standard deiner 2 Mandel baustelle müsste man mal darüber reden wir wie das ausschauen könnte aber Paul du Holme und Toiletten auch Toiletten wegen oder Dixi-Klos

00:16:25: muss nur beheizt werden dass unser Zeit der Pausenraum müssen mindestens 21 Grad halt haben da Pausenraum kann auch im Bauwagen einen Baucontainer sein natürlich mit einem Tisch und mit Sitz mit Rückenlehne.

00:16:39: Und hier in den Pausenraum auch mit dem Bauwagen oder im Baucontainer ist muss heute auch hier einen Haken haben mir feuchteren Arbeitskleidung hat aufzuhängen

00:16:48: wo das gibt kürbisspinne trockenschränke um 3:30 Uhr die Scheidung auch über Nacht trocknen zu können.

00:16:55: Ravelry für die Pausenräume gilt auch für die dritten

00:16:59: Toilettenräume müssen halt auch immer eine ausreichende Katze haben um mir die PSA hat abzulegen bevor man aufs Kirchen geht

00:17:07: und auch kleineren Baustellen wenn hier maximal zehn Personen da sind reicht auch eine mobile Anschlussfeld wird natürlich aber auch diese Mobile Anschluss Herdplatte muss beheizbar sein

00:17:19: hier muss einer Waschgelegenheit vorhanden sein das ist übrigens nicht erst seit Corona so dass es in der ASR auch geholt für die Sanitärräume.

00:17:29: Mobilen Anschluss freien Toilette mussten schon ziemlich lange ein Handballspiel eine Handballspiel legenheit haben und eine Heizung haben und von Oktober bis Ostern ist

00:17:38: dieses auch vorgeschrieben genieße am Arbeitsstättenverordnung.

00:17:43: Gut habe ich jetzt noch was vergessen ich schaue noch mal aus dem Fenster raus

00:17:49: was sehe ich hier habe ich 7 bisschen Verkehr ich sehe Fußgänger auch auch hier halt wenn die Baustelle an den öffentlichen Verkehr halt Haag

00:17:59: die auf die Fußgänger auch achten der öffentlichen Straße diese sehen auch weniger diese Kunden auch Ausrutschen auf der Kreuzung.

00:18:07: Ich sehe hier aus meinem Container halt unsere Toiletten dann nehmen Sie den Sanitär dann nehmen Sie ich den Pausenraum

00:18:14: die sind bei uns sauber also es kommt mehrfach gebrochen Reinigungsdienst

00:18:19: papierseife alles ist halt bei uns in den Toiletten in Ordnung ich habe die Heizung laufen dort durch damit morgen schon in Temperaturen halt sichergestellt sind

00:18:28: habe ich immer wieder Kollegen die lassen die Türen von den Toiletten ist

00:18:32: Container offen auch hier gibt's heute mal wieder ein Gespräch oder ein Gespräch mit mir zu den Mitarbeitern dass diese Türen zu schließen sind denn.

00:18:40: Naja liquorräume müssen halt einfacher.

00:18:45: Beheizt werden und es muss schon warm sein bevor ich da drauf gehe ansonsten ich guck mir die Fahrzeuge hier an alle haben heute morgen ihre Scheiben wohl gereinigt die sind alle sauber.

00:18:57: Wir haben hier Schuhe mit S3 mit der starken Profil an die ho rutschhemmend sind

00:19:02: wir tragen hier alle helle und warme Winterkleidung draußen Verkehrswege und Arbeitsplätze haben wir heute nicht geräumt da heute noch keinen Frost hier liebt.

00:19:13: Verkehrswege ich schaue gerade ja die 20 Lux haben wir sichergestellt durch die LED Strahler durch die mobilen und mich mal aufs Dach schaue gerade gut aus glatte und rutschige Oberflächen haben wir noch nicht die habe ich aber eben mal im Kopf wenn Zahl vier dazu kommen würde.

00:19:30: Und die ersten Mitarbeiter habe ich auch eben schon gesagt die haben sich am letzten Wochenende haben wir hier Handschuhe ausgeteilt.

00:19:40: Und Öl also winterfeste Schutzhandschuhe und wir sind jetzt dabei noch wir ein Schal

00:19:45: eine Mütze für unter den Helm zum bestellen oder halten Winter Iglu also die Bauherren mit Styroporschale zu besorgen und ansonsten gefällt mir die Bauch schlank gut

00:19:56: wir sind auf den Winter vorbereitet auf die kalte Jahreszeit.

00:20:01: Wie sieht's bei euch aus habt ihr bei euch ähnliche Probleme habe euren Winter Baustellen habt ihr dort noch Redebedarf Beratungsbedarf

00:20:11: oder du kannst auch in der linkin Gruppe mal unterhalten was man tun kann was man tun könnte was man sicherstellen muss was eventuell nicht so viel Fisch isst

00:20:20: kommt einfach auf mich zu kommt auf Björn zu schreibt uns eine E-Mail.

00:20:25: Oder kommentiert halte gerne in den Podcast etwas am liebsten natürlich halt in der linkin Gruppe Arbeitsschutz kompakt da sind Björn und ich im jeden Tag drinnen.

00:20:36: Da sind aber auch wieder andere interessierte Zuhörer und ZuhörerInnen ich bin immer der Meinung dass Arbeitsschutz ist halt keiner Uhren men oder keine

00:20:45: wo one woman Show Thema Teamarbeit weil viele Augen gesehen einfach mehr der SiGeKo die Sifa

00:20:53: kann halt nicht immer überall sein auch hier muss halte ja muss man halt in etwa einen Dialog treten.

00:20:59: Und zusammen kann man halt einen sicheren Arbeitsplatz oder halt auch hier die sichere winterbaustelle halt einfacher erstellen

00:21:07: ansonsten macht es Sinn

00:21:09: hier als Führungskraft als SiGeKo die Leute regelmäßig auf einen warmen Kakao auf Einband Katja einzuladen bei sich im medico Container oder bei den Geschäften mir einfach mal ein bisschen Zutaten in der Pause auch so manchen Leuten gut durchkommt und so erfährt man ja auch vieles.

00:21:27: Ja ich bin glaube ich erstmal durch mit der winterbaustelle habe versucht euch ein paar Eindrücke mitteilen.

00:21:35: Wenn noch Fragen sind schreibt uns ansonsten bedanke ich mich

00:21:39: freue mich auf euer Feedback und freue mich auf die nächste folge hoffentlich mit Björn oder mit einem spannenden Partner.

00:21:49: Tschüss das war es auch schon wieder für heute bei Arbeitsschutz kompakt.

00:21:56: Wir würden uns freuen Dich bald auch schon wieder in einer neuen spannenden Folge begrüßen zu dürfen bis dahin passe immer gut auf dich auf.

Über diesen Podcast

Arbeitsschutz ist mehr als nur Unfallverhütung und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz. Vielmehr ist er eine Schlüsselstrategie, um den betriebswirtschaftlichen Erfolg zu steigern. Durch weniger Arbeitsunfälle oder Krankheiten im Unternehmen entstehen weniger zusätzliche Kosten und das macht sich beim Betriebsergebnis bemerkbar. Björn Kuiper und Donato Muro, die Gründer der K & M Sachverständigen- und Ingenieurgesellschaft mbh setzen daher konsequent auf diese Strategie, indem sie neben Schulungen kleinen und mittelständischen Betrieben auch mit digitalen Inhalten helfen, sich umfassend zu informieren und so besser gegen böse Überraschungen zu wappnen.

von und mit Björn Kuiper | Donato Muro

Abonnieren

Follow us